Acoustic à la carte – broom bezzums

Acoustic à la carte – broom bezzums

do, 10.12.15

Broom Bezzums ist eine der aufregendsten und originellsten Folkbands in Deutschland. Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik haben sie bereits dreimal den deutschen Rock- und Poppreis gewonnen.

Die beiden Energiebündel Mark Bloomer und Andrew Cadie zelebrieren eine energische, unterhaltsame und musikalisch aufregende Live-Show, mit viel Witz und einem unerwartet vollen Sound. Sie berühren gleichzeitig das Herz, stimmen nachdenklich und laden zum Tanzen ein.

Ach, die singen soooo schön …”

Mark Bloomers rauchige Stimme vermischt sich perfekt mit dem reinen, treibenden Gesang von Andrew Cadie. Im ersten Moment bezirzen sie das Publikum mit dem konzentrierten Zauber eines traditionellen Liebesliedes. Im nächsten starten sie in eine Gospel-durchzogene Stevie Wonder Coverversion, untermalt von perkussiver Geige und einer Gitarre als Trommel! Der Zuhörer hat kaum Zeit, wieder Atem zu holen, bevor Broom Bezzums einen Potpourri von Reels (keltischen Tanzstücken) mit beeindruckend schnellem Geigenspiel einsetzt, um dann gekonnt in einen Latin Groove auf der Gitarre überleitet, bis schließlich die Bass-Drum einsetzt und so dem Publikum keine andere Chance lässt, als mitzuklatschen und zu tanzen.

Die vom AKKU geplanten Konzerte finden in gemütlicher Atmosphäre mit kleinen kulinarischen Häppchen auf der Galerie des blues statt.  Die Karten kosten inkl. Häppchen 15,00 Euro. Tickets sind ab sofort im blues (Tel: 02872-9481444) erhältlich!

(blues) Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr

Acoustic à la carte – für Musik- und Genussfreunde findet auch statt am:

2014-12-03_17_42_12-Handzettel_Aalc_2015_031214_gelb_n