VfL Rhede – Borussia Mönchengladbach

VfL Rhede – Borussia Mönchengladbach

sa, 02.07.16

Girl in a nightclub DJ plays on the plates

VfL Rhede vs Borussia Mönchengladbach

Die Vorbereitungen für das große Spiel am 2. Juli 2016 laufen auf Hochtouren. Er muss wie immer an viele Dinge gedacht werden und an erster Stelle steht das Konzept für die Sicherheit der Zuschauer. Das sportliche Rahmenprogramm umfasst u.a. das Jugendtraining der Erlebniswelt-Fußball, das zwischen 13.30 -14.15 Uhr mit ca. 80 Kindern stattfindet. Dieses Training wird sicher interessant für die Zuschauer und die trainierenden Nachwuchsfußballer bekommen schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf Stadionatmosphäre. In der Halbzeit-Pause ist ein Prominenten-Elfmeterschießen vorgesehen und weitere Events sind in der Planung. Die kostenlose Sonderausgabe der Stadionzeitung „Lautsprecher“ beinhaltet wieder viele interessante Informationen und ein Gewinnspiel mit vielen tollen Preisen.

Die Einlasstore zum Stadion sind deshalb bereits ab 13.30 Uhr geöffnet und die Hauptakteure werden ihr Freundschaftsspiel um 15.30 beginnen. Nach dem Spiel wird sicherlich der eine oder andere Spieler den Fans für ein Autogramm zur Verfügung stehen.

Für das leibliche Wohl der Zuschauer im gesamten Stadion und im VIP-Zelt zeichnet André Knoch verantwortlich, der bereits mehrfach die VIP-Lounge im Stadion organisiert hat. André Knoch, langjähriges Mitglied und Sponsor beim VfL sowie Inhaber des blues in Rhede, ist ein Routinier in Sachen Großveranstaltungen. Diejenigen Fans, die an den 100 VIP-Karten interessiert sind, melden sich bitte direkt bei André Knoch unter: info@blues-rhede.de

Für die Tribünen- und Stehplatztickets gibt es am Samstag, dem 21. Mai, zwischen 9.00 – 12.00 Uhr einen Exclusiv-Vorverkauf bei REWE Steverding in Rhede und ab Montag, dem 23. Mai, sind die Tickets an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

In Rhede bei: Premio Paul Heuer, Volksbank Rhede Hauptstelle Gildekamp, Sparkasse Westmünsterland Rhede Bahnhofstraße, REWE Steverding und im blues. In Bocholt bei der Volksbank Bocholt Filiale Nordstraße, beim Autohaus Leiting und bei der BBV Mediengruppe in Bocholt und Rhede sowie in Borken beim Autoservice Heuer.

Sie können aber auch ab Sonntag, dem 22. Mai, den Online-Shop hier unter: www.vflrhede.de nutzen.

Gleichzeitig laufen mehrere Ticket-Gewinnspiele auf Facebook.

 

Die Preise für die Tickets im Vorverkauf betragen 20,- Euro für einen Tribünenplatz und 15,- Euro im Stehplatzbereich.